Manaslu


"Der Berg der Geister." So wird der Name Manaslu aus dem Sanskrit übersetzt. Kein Wunder, dass es alle spirituellen Sucher anlockt. Wer weiß, vielleicht erwartet Sie die heilige Lehre und Erleuchtung auf einer Höhe von 8163 Metern über dem Meeresspiegel?!

Wie man dorthin kommt

Manaslu gehört zum zentralen Himalaya-Kamm und ist ein echtes Juwel des Gorkha-Distrikts. Sie können Gorkha bequem von Kathmandu mit dem Bus erreichen. Der Weg zum Basislager führt durch Reisfelder, Wälder und lokale nepalesische Siedlungen mit original Buddhistische Traditionen.

Routen

Gehen Sie wandern, um den Berg von allen Seiten zu sehen. Der Manaslu Circuit das dauert ungefähr 14 Tage bietet eine ausgezeichnete Gelegenheit, den Berg ringsum zu betrachten. Bei gutem Wetter können Wanderer den schneebedeckten Gipfel auf dem anderen berühmten Weg sehen - dem Annapurna Schaltkreis. Dank der langen Bergrücken und riesigen Gletscher Die Spitze des Gipfels ist von jeder Seite zugänglich. Der steile Gipfel macht den Aufstieg jedoch gefährlicher, als Sie es von Anfang an erwarten würden. Denken Sie daran - Ihre Stärke und Ihr Widerstand gegen Höhenkrankheiten sind der Schlüssel für Ihren erfolgreichen Aufstieg. Verschieben Sie alle Ihre Geschäfte. Fliegen Sie nach Nepal. Viel Spaß mit Manaslu!