La Ruinette


Fakten über La Ruinette.

La Ruinette lag auf 3875 m über dem Meeresspiegel. Dies ist der oberste Gipfel zwischen Dent d'Herens im Osten und Grand Combin im Westen. Sie finden dies in den Schweizer Alpen direkt im Wallis. Der Mauvoisin-Damm ist als Wahrzeichen an der Westseite nützlich. Wal des Dix wird Sie auf der Ostseite führen. Diese Orientierungspunkte werden nützlich sein, wenn man die Höhenunterschiede der drei Gipfel auf dieser Seite des Gipfels kennt Mont Blanc.

Wie komme ich zum Gipfel von La Ruinette?

Mit dem Auto ist das Val d'Hérémence der empfohlene Ausgangspunkt. Fahren Sie ab Hier. Erwarten Sie unterwegs Mautgebühren. Fahren Sie in Tsaumetta ein und fahren Sie 5,1 km auf dieser Straße. Fahren Sie dann auf die A9 Route 21. Die Sequenz führt über die Route d'Hérens, die A9 Route 21 und die Route de la Valle bis zur Route de Mauvoisin in Bagnes um 73,8 km. Die Fahrzeit beträgt ungefähr eine Stunde und 10 Minuten. Um es vorsichtig auszudrücken. Geben Sie die Route de Mauvoisin ein. Fahren Sie höchstens 7,9 km weiter. Auf dem Weg sehen Sie die Chanrion-Hütte. Halten Sie an dieser Hütte an, bevor Sie den Aufstieg zum Gipfel machen.

Was erwartet Sie in La Ruinette?

Rufen Sie den Reservierungsschalter der Chanrion-Hütte an, um weitere Informationen zu erhalten. Rufen Sie sie unter 027 779 12 09 an. Diese Hütte ist normalerweise zwischen April und Mai sowie zwischen Juli und Ende September geöffnet. In diesen Monaten ist es am besten, in der Hütte zu buchen. Informieren Sie sie darüber, welchen Gipfel sie besonders besteigen sollen. Andere Wanderer übernachten hier, bevor sie am frühen Morgen spazieren gehen.